China am besten Tischlerhammer-Werkzeug en ventes
Über uns

Wir sind eine Hammerfabrik in Jiangsu, China. Es ist ungefähr eine Stunde von Shanghai. Es ist für über 20 Jahre gegründet worden.

Unsere Produkte schließen hauptsächlich Hämmer, Äxte, Schmiedehämmer mit ein und einiges wählt aus.

Wir exportieren hauptsächlich unsere Produkte nach Europa, Nordamerika, Südamerika, Australien, Südkorea und Südafrika. Unsere Produkte entsprechen GS-Standard, ASME-Standard, BS-Standard und Standard N-Düngung ISO15601 und sind hauptsächlich für Berufsmärkte und Industrie.

Wir stellen unsere eigene Marke „MORITA“ her. ODM und Soem sind willkommen.

Wir haben guten Ruf von unseren custmers gewonnen, indem wir qualifizierte Produkte, angemessene Preise und Glaubwürdigkeit anboten.

Unsere Fabrik hat komplette Verarbeitungsrequipments einschließlich Bohrmaschine, Fräsmaschine, Drehbank, Poliermaschine, Malerei, Sandstrahlenmaschine, Auflagendruckmaschine, die heiße Aushaumaschine und und so weiter lasering Maschine.

Wärmebehandlungsmaschine ist das wichtigste, wenn man Hammer und Axt produziert. Wir haben die Untersuchungsanforderung, die Produktqualität, wie Ziehen der getrenntmaschine sicherzustellen, verbiegende Maschine eine Härtemaschine.

Wir haben unseren eigenen Einspritzungsraum. Er lässt das Fiberglas behandeln und Gummigriff für den Hammer und die Axt.

Wir bauen den Hammeraxtkopf und die Welle durch Pressemaschine zusammen, also kann Bindung sicherstellen, dass der Kopf und die Welle, mehr als BS-Standard stark ist.

Für unsere Produkte erhalten einige BS-Berichte einschließlich hölzernen Griffhammer und Axt, Fiberglasgriffhammer eine Axt, Röhrenwellenhammer eine Axt. Der Teil Produkte erhalten TUV-/GSzertifikat.

Kunde sagte immer

Ich möchte sagen, dass Ihre Produkte sehr gut sind. Vielen Dank für all Ihre Anregung, auch gut nach dem Verkauf Service. -- Adela

Wir vertrauen auf die Qualität Ihrer Produkte. Es ist immer das Beste. Machen Sie weiter, und wir werden mit Ihnen eine langfristige Handelsbeziehung aufbauen. -- Charlie Bingham